Alarmanlage

Worterklärung:

Worttrennung:
Alarm·an·la·ge, Plural: Alarm·an·la·gen

Aussprache:
IPA: [aˈlaʁmʔanˌlaːɡə], Plural: [aˈlaʁmʔanˌlaːɡən], [aˈlaʁmʔanˌlaːɡn̩]

Bedeutungen:
Gerät, das bei Auslösung, ein Alarmsignal von sich gibt (normalerweise verwendet, um einen Einbruch zu melden)

Herkunft:
Determinativkompositum, zusammengesetzt aus Alarm und Anlage

Unterbegriffe:
Autoalarmanlage

Beispiele:
Wir sollten uns unbedingt eine Alarmanlage anschaffen.

Abgeleitete Begriffe:
die Alarmanlage auslösen, anschalten, ausschalten, aktivieren, deaktivieren

(Quelle: Wiktionary/Alarmanlage / CC BY-SA 3.0)